Film 26.04.

26.04.16, 19 Uhr
In Kooperation mit IKS e.V.

Trans X Istanbul (Maria Binder, 2014)

Gewalttätige Übergriffe gegenüber Trans*Menschen nehmen in der Türkei merklich zu - strafrechtlich kaum verfolgt und wenn dann meist ohne Konsequenzen für die Täter. Der Film „Trans X Istanbul“ beleuchtet verschiedene Aspekte derartiger Hate Crimes und beschäftigt sich mit Entstehungskontexten. Dabei wird Ebru, eine Trans*Frau aus Istanbul begleitet. Ebru kämpft seit über 25 Jahren für die Rechte von LGBTIQ und hat unter anderem zusammen mit einer pensionierten Krankenschwester ein Heim für Trans*Menschen gegründet. „Trans X Istanbul ist ein persönlicher Dokumentarfilm und ein Multiplattform-Menschenrechtsprojekt.“
Für mehr Informationen:
http://www.transxistanbul.com (trailer)
https://www.facebook.com/transxistanbul
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s