Vortrag 05.10.16

Mittwoch 05.10.2016
Beginn: 20:00 Uhr

Infoabend zum Protestmarsch von Geflüchteten von München nach Nürnberg

Am 7. September 2016 wurde der Sendlinger-Tor-Platz in München von ca. 65 Geflüchteten besetzt. Die Forderung des Protestes ist die Anerkennung ihrer Asylanträge und der Stopp aller Abschiebungen.

Wir werden als Wirtschaftsflüchtlinge, als zu viele, als Untätig, als Terrorist*innen, als Opfer und anderes dargestellt. Unsere Stimme bleibt ungehört, obwohl alle Zeitungen tagtäglich in ihren Schlagzeilen von der sogenannten Flüchtlingskrise sprechen. Wir demonstrieren für unsere grundlegenden Menschenrechte. Wir leben in modernen Gefängnissen.“

Am 8. Oktober werden sie einen Protestmarsch von München nach Nürnberg beginnen.

Aktivist*innen und Unterstützende des Protestes werden an diesem Abend über den bisherigen Protest und dessen Perspektiven berichten. Zentral wird es dabei um Unterstützungsmöglichkeiten für den anstehenden Protestmarsch gehen.

Mehr Infos unter: https://refugeestruggle.org/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s