27.02.19

Veranstalter_innen: AG Input – Veranstaltungsreihe über die extreme Rechte
Mittwoch 27.02.19
Beginn: 19:00 Uhr

270219

Im Visier des „Finger-Revolvers“ – Brasilien unter dem Faschisten Bolsonaro

In Brasilien wurde mit Jair Bolsonaro ein extrem rechter Staatspräsident gewählt. Das größte Land Lateinamerikas wird nun von einem Mann regiert, der Folter öffentlich befürwortet, gegen Minderheiten hetzt, Frauen beleidigt und dazu aufruft, politische Gegner_innen zu erschießen. Bereits während der Wahlen herrschte ein Klima der Bedrohung und Einschüchterung: Hunderte von Gewalttaten wurden von Anhänger_innen Bolsonaros gegen Aktivist_innen der Arbeiterpartei PT sowie gegen LGBTIQ+ und Indigene begangen.
Wie konnte es so weit kommen? Was bedeutet Bolsonaros Regierung für Brasilien, insbesondere für Initiativen, die sich für die Rechte von Frauen und Minderheiten einsetzen?

Jan Erler << Mitarbeiter von KoBra – Kooperation Brasilien e.V., dem Netzwerk der Brasiliensolidarität

///
Alle Veranstaltungen der Reihe sind kostenlos und finden in den Räumen des LiZe (Dahlienweg 2a) statt. Der Veranstaltungsraum ist barrierearm, die Toiletten rollstuhlgerecht.
Die Abendvorträge finden immer am letzten Mittwoch des Monats um 19 Uhr statt.
///
Die Veranstaltungsreihe 2019 wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!
///
Laut §6 Versammlungsgesetz sind Rechte, Neonazis, deren SympathisantInnen sowie Personen, die in der Vergangenheit durch rassistische, antisemitische, sexistische oder nationalistische Äußerungen aufgefallen sind, von der Veranstaltung ausgeschlossen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s