30.03.19

Veranstalter_innen: DKP Regensburg
Datum: Samstag, 30.03.2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr

Flyer: Klick mich

Chinas Kampf um den Sozialismus

Klassen und Klassenkämpfe in der VR China

Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Conny Renkl

Die VR China erklärt in ihrer Verfassung, dass „das sozialistische System etabliert“ sei. Dennoch gibt es auch unter Linken die Ansicht, dass in China der Kapitalismus herrsche und China zu einem imperialistischen Staat geworden sei.

Im Referat werden u. a. folgende Fragen behandelt:

  • Ist dynamische Entwicklung nur kapitalistisch möglich oder gibt es den „Sozialismus mit chinesischen Charakteristika“ wirklich?
  • Welche Rolle spielt dabei das ausländische Kapital – nicht zuletzt aus der BRD? Wem nützt die „sozialistische Marktwirtschaft“?
  • Welche Widersprüche gibt es in der Arbeiterklasse und im Volk und wie gehen die Kommunistische Partei, der Staat und die Gewerkschaften damit um?

Unser Referent Conny Renkl, Ökonom und Publizist schreibt u.a. in junge welt, Unsere Zeit (UZ), Kommunistische Arbeiterzeitung (KAZ). Er ist Mitglied des Rats der World Association for Political Economy (WAPE).

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s