27.07.19

Veranstalter_innen: Peng-Kollektiv
Samstag 27.07.19
Beginn: 10:00 – 18:00 Uhr

+++Anmeldung siehe unten+++

Liebe Alle,

Das Peng-Kollektiv kommt am 27.7. nach Regensburg für einen Workshop zum Thema „Subversive Aktion“. Hierfür laden wir euch herzlich ein.
Das Peng-Kollektiv ist eine Gruppe von Aktivist*innen die deutschlandweit in der Schnittschnelle von Direct-Action und Digtalem Aktivismus agieren.

Das erwartet euch:
Ist es Kunst? Ist es Aktivismus? Oder Campaigning? Ronny Sommer vom Peng Kollektiv zeigt, warum es sich lohnt, sich in dieser Frage einfach nicht so genau festzulegen. Peng erforscht kreative, subversive Protestformen, um die Zivilgesellschaft zu mehr Mut und zivilem Ungehorsam zu bewegen. Im Workshop werden Arbeiten der vergangenen Jahre vorgestellt, nach Aktionsideen gebrainstormt und die Entwicklung einer Kampagne Schritt für Schritt skizziert. Dazu teilt Ronny Anekdoten aus den juristischen Graubereichen und wie die Kunstfreiheit ihn immer wieder gerettet hat.

Wann?
27.7.19 von 10:00-18:00 Uhr

Wo?
Dahlienweg 2a
(Eingang über Erikaweg)
93053 Regensburg

Wie viele?
Wir haben insgesamt 20 Plätze. Da wir verschiedenen Gruppen die Teilnahme ermöglichen wollen wäre es sinnvoll wenn sich tendenziell nicht mehr als viel Leute pro Gruppe anmelden.

Anmeldungen

gehen bis zum 16.6. per Mail an folgende Adresse: activism@riseup.net
Erforderliche Informationen: Einzelperson: Name, Gruppe/oder Gesammelt: Gruppenname/Teilnehmendenanzahl

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s